« zurück zur Übersicht

Sanierung Senioren- und Pflegeheim, Georg-Palitzsch-Straße in Dresden-Prohlis

BauherrAWO Sachsen Soziale Dienste gGmbH
LeistungenLeistungsphasen 5 bis 9
BauzeitNovember 2002 – Juni 2005
Flächeca. 14.500 m²
Umbauter Raumca. 53.000 m³
Baukostenca. 16 Mio. €

Der im Zeitraum 1980/81 errichtete Plattenbau vom Typ IW 68 entsprach nicht den Anforderungen an ein modernes Altenpflegeheim und musste einer vollständigen Sanierung in 2 Bauabschnitten unterzogen werden. Das Gebäude wurde entkernt und somit zunächst der ursprüngliche Rohbauzustand hergestellt. Das auf der Gebäuderückseite erst 1989 errichtete Wirtschaftsgebäude in dem sich die überdimensionierte Küche und der Speisesaal befanden, wurde abgebrochen.

Die Grundrisse wurden vollständig verändert. Sämtliche Mehrbettzimmer wurden zu insgesamt 220 altersgerechten 1-Bettzimmern umgebaut.

Auf der Rückseite des südlichen Gebäudeteiles entstand eine moderne Küche und im Gebäudeinneren ein Speisesaal.

Insbesondere der Eingangs- und Foyerbereich wurde, den finanziellen Möglichkeiten entsprechend, sehr modern unter Einbezug von verschiedenen Baustoffen gestaltet.


« zurück zur Übersicht